Die weiten und ausgewogenen Fairways sind spielfreundlich und besonders empfehlenswert für Anfänger.

Golfklub Son Antem Ost

Francisco López Segales gestaltete den Golfklub Son Antem Ost, der auf einem ehemaligen Jagdgebiet liegt - dementsprechend gibt es hier eine natürliche Tierwelt im Überfluss.

Die Gestaltung des Par 72 Platzes ist besonders geeignet für Anfänger und mittelstarke Spieler. Gestartet wird mit einfacheren Löchern, am Ende warten die Herausforderungen. Das schwierigste Loch ist Nummer 15, ein Par 4 mit 378 m Länge, da der zweite Schlag sehr akkurat über Wasser auf ein relativ kleines Grün geführt werden muss.

Generell sind sie Fairways weit und lang, aber die Annäherungsschlage auf die flachen und ebenen Grüns verlangen Genauigkeit, um eine unterhaltsame und faire Spielrunde zu gewährleisten.

Fünf Seen erstrecken sich über den Platz, was ihn auch für "Low Handicapper" zu einer Herausforderung machen kann.


Buchung Startzeit     |     Spezial-Angebote     |     Greenfee-Preise     |     Hollow Coring


Die Fakten / Golfklub Son Antem Ost

Handicap:  Herren & Damen: 54
Buggies: 42€ (18 Loch), 29€ (9 Loch)
Platz ist leicht zu laufen.  Buggies dürfen nur auf den Buggy-Wegen gefahren werden.
Elektrischer Trolley: 16€ (18 Loch), 10€ (9 Loch)
Schläger-Vermietung (2016 TaylorMade): 38€ (18 Loch)
Junior-Preise (0-18):  35€ - 39€ (18 Loch), 23€ - 27€ (9 Loch)
14 Übungsbälle: 1€